Hauptsponsor 2015

www.jda.com/de

Aussteller / Logopartner

EHI Fulfillment KongressEHI Fulfillment KongressEHI Fulfillment KongressEHI Fulfillment KongressEHI Fulfillment KongressEHI Fulfillment KongressEHI Fulfillment KongressEHI Fulfillment Kongress

Downloads

Facts & Figures

mehr Informationen und Bestellung

Versand- und Retourenmanagement im E-Commerce 2015
Aktuelle Anforderungen, Trends und Strategien der Onlinehändler und Versanddienstleister

 
www.handelsdaten.de

handelsdaten.de
Das Statistik- &
Studienportal zum Handel

Kundenbewertung

Speakers

 
Dr. Martin Anduschus

Dr. Martin Anduschus, Arvato Systems GmbH, Vice President

 
Hilka Bergmann

Hilka Bergmann, EHI Retail Institute, Köln, Leiterin Forschungsbereich Verpackung

 
Henning Berndt

Henning Berndt, MetaPack Group, Rheinbach, Managing Director Central Europe

 
Jan Brinkman

Jan Brinkman, Music Store Professional, Köln, Mitglied der Geschäftsleitung, Hauptbereich Logistik

 
Oliver Dahms

Oliver Dahms, Dahms Solutions GmbH, Markt Schwaben, Geschäftsführer

 
Fedor Deichmann

Fedor Deichmann, Tmall Global/Alibaba Group EMEA, Business Development Manager Germany

 
Fedor Deichmann

Fedor Deichmann, Tmall Global/Alibaba Group EMEA, Business Development Manager Germany

 
Stefan Donat

Stefan Donat, Docdata Fulfilment GmbH, Großbeeren, Geschäftsführer Vertrieb & Marketing

 
Nils Fischer

Nils Fischer, LieferFactory GmbH, Neu-Isenburg, Geschäftsführer

 
Thomas Franke

Thomas Franke, eFulfilment Transaction Services GmbH, Ludwigsburg, Geschäftsführer

 
Steven Haarke

Steven Haarke, Handelsverband Deutschland (HDE), Berlin, Referent Arbeits- und Sozialrecht, Arbeitsmarktpolitik

 
Roman Heimbold

Roman Heimbold, Atalanda GmbH, Bad Reichenhall, Geschäftsführer

 
Sabine Heukrodt-Bauer

Sabine Heukrodt-Bauer, Partnerin bei Resmedia, Mainz, LL.M., Fachanwältin für IT-Recht

 
Dirk Homberg

Dirk Homberg, JDA Technologies GmbH, München, Retail Customer Executive

 
Dirk Homberg

Dirk Homberg, JDA Technologies GmbH, München, Retail Customer Executive

 
Michael Hubrich

Michael Hubrich, München, hybris GmbH, München, SAP Senior Vice President Customer Engagement & Commerce Middle & Eastern Europe

 
Dr. Markus Kückelhaus

Dr. Markus Kückelhaus, DHL Customer Solutions & Innovation, Troisdorf, Vice President Innovation & Trend Research

 
Felix Kühl

Felix Kühl, ChannelAdvisor GmbH, Berlin, Head of Sales D-A-CH

 
Patrick Luig

Patrick Luig, Aponeo Deutsche Versand-Apotheke, Berlin, CTO / Technischer Leiter

 
Patrick Luig

Patrick Luig, Aponeo Deutsche Versand-Apotheke, Berlin, CTO / Technischer Leiter

 
Horst Manner-Romberg

Horst Manner-Romberg, MRU GmbH, Hamburg, Geschäftsführer

 
Kai Miederhoff

Kai Miederhoff, United Parcel Service Deutschland Inc. & Co. OHG, Neuss, Verkaufleiter Deutschland Nord Business Development

 
Michael Möhring

Michael Möhring, Friedrich-Schiller-Universität, Jena, M.Sc.

 
André Morys

André Morys, Web Arts AG, Bad Homburg, Gründer und Vorstand

 
Markus Müller

Markus Müller, GS1 Germany, Köln, Senior Manager Industry Engagement Fashion/Schuhe/Sport

 
Martin Mündlein

Martin Mündlein, Intertek Holding Deutschland GmbH, Leinfelden-Echterdingen, Director - Global Project & Service Management

 
Dr. Ole Nordhoff

Dr. Ole Nordhoff, DHL Vertriebs GmbH, Bonn, Senior Vice President Business Customer

 
Dr. Johannes Plehn

Dr. Johannes Plehn, Seven Senders GmbH, Berlin, Gründer und Geschäftsführer

 
Helmut Prieschenk

Helmut Prieschenk, Witron Logistik + Informatik GmbH, Parkstein, Geschäftsführer

 
Thomas Radziwill

Thomas Radziwill, Smart Data One GmbH, Köln, COO/Leiter operatives Geschäft

 
Thomas Schwachenwalde

Thomas Schwachenwalde, Kodi Diskontläden GmbH, Oberhausen, E-Commerce Leitung

 
Dr. Dominik Stockenberger

Dr. Dominik Stockenberger, Hörmann Logistik GmbH, München, Vertrieb, Hörmann Logistik GmbH

 
Andreas Varesi

Andreas Varesi, Technomar GmbH, München, Inhaber/Gesellschafter

 
Martin Wagner

Martin Wagner, Mercateo AG, München, CTO

 
Prof. Dr. Gianfranco Walsh

Prof. Dr. Gianfranco Walsh, Friedrich-Schiller-Universität, Jena

 
Christoph Wenk-Fischer

Christoph Wenk-Fischer, bevh, Berlin, Hauptgeschäftsführer

 
Dr.  Christoph Windheuser

Dr. Christoph Windheuser, GS1 Germany, Köln, Leiter Consulting

Organisation

Andreas Kruse

Inhalte
Andreas Kruse
T.: +49 221 579 93 703
E: kruse(at)ehi.org

Ulrich Binnebößel
T.: +49 30 726250-62
E: binneboessel(at)hde.de

 
Horst Rüter

Durchführung
Horst Rüter
T: +49 221 57993-28
E: seminare(at)ehi.org

Termin & Veranstaltungsort
  • 29.09.2015: 10:00 Uhr - 18:00 Uhr
    (anschließend Abendveranstaltung)
  • 30.09.2015: 09:00 Uhr - 13:30 Uhr
    (anschließend Mittagimbiss)
  • Radisson Blu Hotel, Köln
Inklusive
  • Tagungsunterlagen
  • Mittagessen
  • Kaffee/Erfrischungsgetränke
  • Teilnahme an der Abendveranstaltung am 29.09.2015
Kongressgebühren
  • € 1.195,- (zzgl. MwSt)
  • € 995,- (zzgl. MwSt) für Mitgliedsunternehmen des EHI Retail Institute e.V., HDE, bevh, HANDELSVERBAND Österreich

Die Veranstaltungsgebühr beinhaltet Tagungsunterlagen, Mittagessen am 1. und 2. Veranstaltungstag, Kaffee/Erfrischungsgetränke während des Kongresses. In der Gebühr ist auch die Teilnahme an der Abendveranstaltung am 29. September inbegriffen.

Es gelten unsere AGB.

Zahlungsbedingungen

Alle Teilnehmer können mit Kreditkarte (Visa, MasterCard, American Express, Diners Club, JCB) zahlen. Teilnehmer aus Deutschland, Österreich, und Schweiz können zusätzlich nach Erhalt der Rechnung auch per Überweisung zahlen.

Die Gebühren für Fachtagungen, Fachkongresse und Seminare verstehen sich zzgl. MwSt inkl. Tagungsunterlagen, Mittagessen am 1. und 2. Veranstaltungstag, Kaffee und Erfrischungsgetränke während der Veranstaltung.

Es gelten unsere AGB.

Stornobedingungen

Die Anmeldung kann bis 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn gegen eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von € 50,- zzgl. MwSt storniert werden. Erfolgt die Stornierung zwischen 14 und 7 Tagen vor Veranstaltungsbeginn, wird die halbe Gebühr, danach und bei Nichterscheinen die volle Gebühr berechnet.

Wird eine zahlender Ersatzteilnehmer gestellt, erfolgt eine Umschreibung und es fallen keine Gebühren an.

Zahlung der Tagungsgebühren nach Rechnungserhalt rein netto vor Beginn der Veranstaltung.

Unterbringung

Für die Teilnehmer stehen begrenzte Zimmerkontingente u.a. im Radisson Blu Scandinavia Hotel zur Verfügung. Wir bitten um frühzeitige Reservierung. Zur Anreise

Für die Zimmerbuchung wenden Sie sich bitte an  H.U.T Hotelreservierungs und Tagungsmanagement GmbH.

Juliane Hensch

H.U.T. Hotelreservierungs- und
Tagungsmanagement GmbH
Juliane Hensch
T: +49 221 292592-30
E: juliane.hensch(at)hut-gmbh.net

 

Veranstalter

EHI Retail Institute

Das EHI ist ein wissenschaftliches Institut des Handels. Zu den über 750 Mitgliedern des EHI zählen internationale Handelsunternehmen und deren Branchenverbände, Hersteller von Konsum- und Investitionsgütern und verschiedene Dienstleister.

Wir erforschen die Zukunftsthemen des Einzelhandels, organisieren Konferenzen und Arbeitskreise, veröffentlichen im eigenen Verlag und sind Partner der Messe Düsseldorf bei der weltgrößten Investitionsgütermesse für den Handel, der EuroShop, der EuroCIS und der C-star in Shanghai.

 

Kooperationspartner

www.bevh.org

Dank E-Commerce und Internet ist der Versandhandel so vital wie nie. Der Bundesverband E-Commerce und Versandhandel e.V. (bevh) ist die Branchenvereinigung der Interaktiven Händler (d.h. der Online- und Versandhändler).

Die Branche setzt aktuell jährlich im Privatkundengeschäft allein mit Waren rund 40 Mrd. Euro um. Der Online-Handel mit Waren hat daran einen Anteil von über 80 Prozent. Der jährliche Gesamtumsatz im Geschäft mit gewerblichen Kunden wird auf mindestens 8,8 Mrd. Euro geschätzt. Neben den Versendern sind dem bevh auch namhafte Dienstleister angeschlossen.

Der bevh vertritt die Brancheninteressen aller Mitglieder gegenüber dem Gesetzgeber sowie Institutionen aus Politik und Wirtschaft. Darüber hinaus gehören die Information der Mitglieder über aktuelle Entwicklungen und Trends, die Organisation des gegenseitigen Erfahrungsaustausches sowie fachliche Beratung zu den Aufgaben des Verbands.

 
www.gs1-germany.de

GS1 Germany hilft Unternehmen aller Branchen dabei, moderne Kommunikations- und Prozess-Standards in der Praxis anzuwenden und damit die Effizienz ihrer Geschäftsabläufe zu verbessern. Unter anderem ist das Unternehmen in Deutschland für das weltweit überschneidungsfreie GS1-Artikelnummernsystem zuständig – die Grundlage des Barcodes. Darüber hinaus fördert GS1 Germany die Anwendung neuer Technologien zur vollautomatischen Identifikation von Objekten (EPC/RFID) und bietet Lösungen für mehr Kundenorientierung (ECR – Efficient Consumer Response).

 

Der Handelsverband Deutschland (HDE) ist mit 100.000 Mitgliedsunternehmen aller Branchen, Standorte und Größenklassen die Stimme des Einzelhandels. Der Verband vertritt die Interessen der gesamten Branche - egal ob offline oder online - gegenüber Politik und Öffentlichkeit.